Windows 10 Build 17733: Nachtmodus für den Explorer ist fertig

Mit der Build 17733 wartet eine neue Vorabversion des RS5-Updates auf die Insider im Fast Ring. Sie bringt nur eine einzige Neuerung: Microsoft hat nach eigener Aussage die Arbeiten am Nachtmodus für den Windows Explorer abgeschlossen. So, wie er in dieser Build aussieht, soll er dann auch in die finale Version Einzug halten, die mutmaßlich im Oktober veröffentlicht wird. Ich bin sehr gespannt, denn zuletzt sah der dunkle Modus im Explorer doch noch sehr nach Baustelle aus.

Darüber hinaus enthält die neue Version wieder zahlreiche Bugfixes, es gibt aber nach wie vor auch Fehler: In der Build 17733 kommt es zum Systemabsturz, wenn man einen lokalen Ordner löscht, der mit OneDrive synchronisiert wird. Sollte man also besser sein lassen.

Alle Infos zur neuen Testversion findet ihr wie immer auf dem Windows Blog

Leave a Reply